Wie Sie in Management & Controlling komprimiert an einem Tag Ihr Wissen erweitern und Ihr Netzwerk ausbauen

Marcus Metzner von Bertelsmann erläutert die Auswirkungen der Digitalisierung auf Geschäftsprozesse

Weiterbilden in Controlling & Management

Controller sind vom technologischen Wandel der Arbeitswelt besonders betroffen. Fachwissen und Knowhow auf aktuellem Niveau wird im Berufsleben erwartet. Qualifikation und Weiterbildung sind ein Muss. In einer Forsa Umfrage gehen Dreiviertel der Befragten davon aus, dass die berufliche Weiterbildung in den nächsten Jahren an Bedeutung gewinnt.

Lebenslanges Lernen ist daher keine leere Floskel, sondern überlebenswichtig

Netzwerk aufabuen pflegen auf dem ManCon

Netzwerk aufbauen & pflegen

Ein Großteil der freien Stellen wird über persönliche Kontakte vergeben. Aber nicht nur bei der Jobsuche, sondern auch bei der Akquise von Kunden oder Kooperationspartnern ist Networking ein wichtiger Bestandteil des Arbeitsalltags. Durch den Austausch mit Gleichgesinnten erhält man wertvolle Impulse, Infos und Ideen für den eignen Job.

Netzwerken ist der Schlüssel zur Karriere

Idee des ManCon-Kongresses

Schaffung einer Plattform, auf der sich Manager und Controller treffen, die sich zu Themen der Unternehmenssteuerung weiterbilden und untereinander austauschen möchten.

Auf dem Kongress sollen Manager und Controller ihren persönlichen und ihren unternehmerischen Zielen ein Stück näherkommen. Jeder Besucher sollte etwas für sich oder seine Arbeit mitnehmen können.

Sei es ein interessanter Kontakt, eine neue Idee aus einem Vortrag oder das Wiedersehen eines geschätzten Kollegen.

Geschäftsführung LIDL

Impulse durch Vorträge

Auf dem ManCon-Kongress werden jährlich komprimiert an einem Tag, die neusten Entwicklungen und erfolgreiche Beispiele aus der Praxis zur kfm. Unternehmenssteuerung gezeigt. Praktiker aus Konzernen und aus dem Mittelstand berichten von ihren aktuellen Projekten und geben dabei ihre Erfahrungen an die Teilnehmer weiter. Ziel ist es, Impulse für die tägliche Arbeit zu erhalten und den eigenen Horizont für verschiedene Zukunftsthemen zu erweitern.

Impulse durch Vorträge für erfolgreiche Manager und Controller

Netzwerk pflegen und aufbauen

Erfahrungs- und Wissensaustausch

Außerdem steht die Vernetzung mit gleichgesinnten Kollegen im Vordergrund. Ziel ist es, Impulse für die tägliche Arbeit zu erhalten und den eigenen Horizont für verschiedene Zukunftsthemen zu erweitern. Für den Erfahrungsaustausch mit persönlichen und beruflichen Herausforderungen im Management und Controlling-Umfeld ist deshalb genügend Zeit und Raum vorgesehen. Der Kongress versucht dazu, eine angenehme Atmosphäre zu bieten.

Kontakte aufbauen und pflegen in angenehmer Atmosphäre

Prof. Dr. Dr. Jürgen Weber empfiehlt den Management und Controlling Kongress

„Ein empfehlenswertes Forum, um sich in individueller Atmosphäre mit Gleichgesinnten über Management- und Controlling-Themen auszutauschen und ein Netzwerk in der Community aufzubauen.“

 

Prof. Dr. DOWL Sprecher 2019 Weberr. h. c. Jürgen Weber

führender Experte Europas für Controlling

Was bietet der Kongress aus Besuchersicht?

Auszug teilnehmender Unternehmen

Teilgenommene Unternehmen

Erfahrungsaustausch und Inspiration - Google-Bewertungen von Besuchern

[grw place_photo="https://lh3.googleusercontent.com/p/AF1QipORJbPaZNi-xQT_9oTGyyN77poAUyaR6ZIUmi6-=s1600-w300-h300" place_name="Management und Controlling Kongress" place_id="ChIJnUCcNmBLukcR4Y4uJdVVa1c" pagination="5" text_size="120" refresh_reviews=true hide_based_on=true dark_theme=true lazy_load_img=true reduce_avatars_size=true open_link=true nofollow_link=true]

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

 

Was ist das übergreifende Kongressziel in nur einem Satz?

Antwort

Gegenseitiger Wissens- und Erfahrungsaustausch und Inspiration durch Vorträge für erfolgreiche Manager und Controller.

Was ist der Management und Controlling Kongress?

Antwort

Der Management und Controlling Kongress zählt zu den bedeutendsten Veranstaltungen zum Thema Unternehmenssteuerung in Deutschland und ist die führende Tagung in Nordrheinwestfalen. Gegenseitiger Erfahrungsaustausch und Inspiration durch Vorträge für erfolgreiche Manager und Controller stehen im Mittelpunkt.
In jüngster Vergangenheit haben u. a. Prof. Dr. Dr. Weber, Prof. Dr. Schäffer, K.-H. Steinke (Controlling-Leiter Lufthansa), S. Schnell (Controlling-Leiter BASF), P. Schalbe (GF LIDL) und P. Neuhaus (CFO Schüco) referiert.

Was ist die Idee hinter dem Kongress?

Antwort

Auf dem Kongress sollen Manager und Controller ihren persönlichen und ihren unternehmerischen Zielen ein Stück näherkommen. Jeder Besucher sollte etwas für sich oder seine Arbeit mitnehmen können. Sei es ein interessanter Kontakt, eine neue Idee aus einem Vortrag oder das Wiedersehen eines geschätzten Kollegen.
Der Kongress soll dabei helfen, meine anstehenden, strategischen Herausforderungen zu meistern, mir Impulse und die Möglichkeit der Vernetzung geben.
Der Management und Controlling Kongress soll ein Ort sein, an dem Menschen mit ähnlichen Zielen, Herausforderungen zueinander finden und jeder auf seine Art von dem Anderen profitiert.

Ist der Kongress für mich geeignet?

Antwort

Sind Sie Controller, Geschäftsführer mit kfm. Verantwortung oder Manager? Möchten Sie sich an einem Tag kompakt über aktuelle Trends und Entwicklungen in Ihrem Bereich informieren? Möchten Sie mit Menschen, die ähnliche Herausforderungen haben, ins Gespräch kommen?
Wenn Sie die Fragen mit „ja“ beantworten, ist der Kongress richtig für Sie, sonst eher nicht.